top of page
Suche
  • Anna Niederbichler

Übung für einen gesunden Rücken

Möchtest Du Deine Körperhaltung verbessern oder Schmerzen reduzieren? Dann stelle ich Dir hier eine Übung vor, die sowohl deinen Rücken als auch dein Gesäß und deine Beinrückseite stärkt.

Du brauchst für diese Übung keinerlei Equipment und kannst gleich loslegen:


Übungsausführung:

  1. Leg Dich auf deinen Bauch und bringe deine Arme über den Kopf.

  2. Heb nun deinen Kopf und das Brustbein von der Matte ab, so dass du noch deinen Rippenbogen auf der Matte spürst.

  3. Jetzt hebe deinen linken Arm und dein rechtes Bein ein paar Zentimeter von der Matte ab und fokussiere dich darauf diese in die Länge zu ziehen (nicht in die Höhe). Das Becken bleibt dabei stabil auf der Matte ausgerichtet.

  4. Halte kurz und wechsle dann die Seite (rechter Arm, linkes Bein)

  5. Dein Kopf bleibt während der Übungsausführung in Verlängerung der Wirbelsäule (Nacken faltenfrei)


3 x 15 Wiederholungen zu jeder Seite


Für ein effektives Training, empfehle ich Dir jedoch, auf ein ausgeglichenes Verhältnis Deiner gesamten Muskulatur zu achten.


Viel Spaß beim Üben.





32 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 komentář


Alexandra Luna Vidal
Alexandra Luna Vidal
01. 9. 2023

Ich habe es schon gemacht....tut richtig gut....Danke

To se mi líbí
bottom of page